Blattscapes

Angela Andorrer sammelt ausgefallene, oftmals beschädigte Blätter in der Natur. Sie trocknet, presst und gummiert sie, bevor sie in einen Dialog mit ihnen tritt. Ihre künstlerischen Mittel sind Acryl, Aquarell, Tusche, Ölkreide, Garn und Perlen. Es entstehen Linien- und Formengeflechte von unterschiedlichem Charakter wobei die äußere Form und die Häute der Blätter zum Bestandteil der Arbeit werden. 

Blattscapes FAQ